Kleinseite Prag

Veröffentlicht von

Die Kleinseite ist der Stadtteil der Innenstadt von Prag auf der anderen Seite des breiten Flusses Moldau. Geht man von der Altstadt über die alte Karlsbrücke ist man in der Kleinseite. Sehr viele Touristen durchqueren Teile der Kleinseite auf dem Weg vom Zentrum zur Prager Burg. Die größte Burg der Welt ist auf einem Hügel nördlich der Kleinseite Prag.

Sehenswürdigkeiten gibt es viele in der Kleinseite, wenn auch die Prager Burg natürlich das ganz große Highlight ist. Die Burg von Prag behandeln wir in diesem Artikel. Hier finden Sie Infos zu anderen Attraktionen ist der Kleinseite.

Kleinseite Prag

Der zentrale Platz der Kleinseite ist der Kleinseitner Platz, auch Kleinseitner Ring (Malostranské náměstí) genannt. Man erreicht den Stadtplatz, wenn man nach der Überquerung der Karlsbrücke von der Altstadt einfach geradeaus weiter geht. Auf dem Platz Kleinseitner Ring steht unter anderem die große St. Nikolauskiche (Barock).

Geht man geradeaus weiter kommt man in eine der schönsten Gassen von Prag, in die Nerudova-Gasse. Hier sieht man viele alte Häuser mit netten Läden, Cafes und Restaurants. Nur wenige Meter weiter links ist die aus dem Jahr 1989 bekannte deutsche Botschaft, in die 1989 tausende DDR-Bürger flüchteten um erfolgreich ihre Ausreise in den Westen zu erzwingen.

Deutsche Botschaft Prag
Deutsche Botschaft Prag

Unbedingt anschauen in der Kleinseite Prag sollte man auch die berühmte John-Lennon-Mauer, ein Symbol für Liebe, Freiheit, Frieden und in der 80er Jahren Widerstand gegen die sozialistische Diktatur.

Auch interessant in der Kleinseite Prag ist die Kampa Insel in der Moldau direkt südlich der Karlsbrücke. Hier findet man nette Gassen mit Mühlen, einen schönen Stadtpark mit dem berühmten Kampa Museum für Moderne Kunst.

Die Kleinseite ist bekannte für tolle, große Häuser. Das schönste ist vielleicht das Waldstein Palais, in dem heute der tschechische Senat (Parlamentskammer) tagt. Deshalb kann das Gebäude nur am Wochenende von der Öffentlichkeit angeschaut werden.

Auch einige tolle Gartenanlage gibt es in der Kleinseite Prag. Der schönste und sehenswerteste ist wohl der Vrtba-Garten (neben der Gärten der Prager Burg).

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.