Altstädter Ring

Veröffentlicht von

Der Altstädter Ring ist der zentrale Platz der Altstadt von Prag. Nirgendwo in der Stadt findet man so viele Touristen wie auf dem Altstädter Ring (auch Altstadtplatz oder Altstädter Marktplatz genannt). Höhepunkte auf dem Platz sind das Prager Rathaus mit der weltberühmten Astronomischen Uhr, das große Denkmal Jan Hus und die beiden Kirchen Teynkirche und St. Nikolaus Kirche. Der Altstädter Ring ist ein großer Platz mit einer Fläche von fast einem Hektar (mehr als 9.000 m²).

Kutsche auf dem Altstädter Ring
Altstädter Ring, der zentrale Platz in Prags Altstadt

Höhepunkt ist für di meisten Touristen auf dem Altstadtplatz das mittelalterliche Rathaus. Das Altstädter Rathaus wurde im 14. Jahrhundert gebaut, in der ersten Hälfte das Rathaus selbst, in der zweiten Hälfte der Turm des Rathauses.

Altstädter Rathaus Prag
Altstädter Rathaus Prag

Besonders interessant ist die grandiose Astronomische Uhr des Rathauses. Der Prager Rathausuhr ist seit vielen Jahrhunderten weltberühmt. Es wird nicht nur die Zeit angezeigt, sondern vieles mehr: Sonnenstand, Mondstand, Datum, Namenstage und vieles mehr.

Sehr viele Besucher von Prag besteigen auch den Rathausturm. Von oben hat man eine grandiose Aussicht auf den Platz (Bild unten) und auf große Teil der Stadt Prag.

Altstadtplatz Prag
Der große Altstadt-Platz fotografiert vom Rathaus-Turm

Die große Kirche am Stadtplatz Altstädter Ring Prag ist die St. Nikolaus Kirche. Die Hussitische Kirche ist im Stil des Barock (18. Jahrhundert, siehe Bild unten).

Nikolaus-Kirche
Kirche St Nikolaus am Altstädter Ring, Prag

Auch die berühmte Teyn-Kirche ist fast auf dem Altstädter Ring, es ist nur eine Häuserzeile dazwischen.

Wichtiger Hinweis: Mit der tollen Touristenkarte Prague Card können Sie fast alle wichtige Sehenswürdigkeiten von Prag ohne Eintritt zu bezahlen besuchen: Mehr Infos hier

Unbedingt genauer anschauen sollte man auch das große Denkmal auf dem Altstädter Ring in der Prager Altstadt. Jan Hus war ein Theologe und Reformator. Er ist heute ein tschechischer Nationalheld. Das Denkmal ist aus dem Jahr 1915, Jan Hus lebte von 1370 bis 1414, er wurde hingerichtet.

Kleines Video

Übersicht über die Sehenswürdigkeiten auf dem Platz Altstädter Ring (2 min, englisch, Youtube)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.