Busrundfahrten Prag

Veröffentlicht von

Eine gute Möglichkeit die wichtigen Sehenswürdigkeiten von Prag kennenzulernen ist die Teilnahme an einer Stadtrundfahrt. Zwar sind viele Attraktion in der Altstadt, aber es gibt auch einiges weiter weg. Schon der Weg zur Prager Burg (rund 2 km) ist zu Fuß recht mühsam, da die Burg auf einem Berg über der Stadt ist.

Vieles in Prag ist nicht allzu teuer. Dies gilt auch für einige Rundfahrten mit dem Bus. Es gibt viele Angebote für Bustouren durch Prag: gute und schlechte, teure und preiswerte. Im Folgenden haben wir 3 aus unserer Sicht gute Bus-Rundfahrten rausgesucht, wir haben auch sehr auf den Preis geachtet. Bei jeder Tour gibt es einen Link zu einer deutschen Webseite auf der man die Touren buchen kann. Stand der Infos auf dieser Seite ist Januar 2019.

Vorschlag 1: Kurztour 1 Stunde als Einstieg für Prag für 12 Euro

Diese Bustour eignet sich vor allem am Anfang einer Prag-Reise. In einer Stunde bekommt man einen Überblick über die Stadt und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Man sieht die berühmte Altstadt, die Neustadt Prags, die Kleinseite und einiges mehr. Tolle Rundfahrt zum Überblick über Prag für nur 12 Euro.

>>>  Mehr Infos und Buchung Vorschlag 1

Vorschlag 2: 2-Stunden-Tour mit dem Bus durch Prag für 16 Euro

Doppelt so lange wie Vorschlag 1, aber nur 4 Euro mehr. Man sieht unter anderem ausführlich die Prager Burg, das Judenviertel Josefov und die Altstadt mit Rathaus usw. Tolle Tour zu einem gutem Preis!

>>>  Mehr Infos und Buchung Vorschlag 2

Vorschlag 3: Hop on / Hopp off Bus-Rundfahrt

Sehen Sie Prag in Ihrer eigenen Geschwindigkeit. Hop on / Hop off Busse fahren regelmäßig nach einem Fahrplan. Sie können an jeder Haltestelle aussteigen, so lange bleiben wie Sie möchten und mit einem späteren Bus weiterfahren.

Es gibt für Hop on / Hop off in Prag mehrere Anbieter. Wir haben das Unternehmen mit den besten Bewertungen für Sie rausgesucht.

>>>  Mehr Infos und Buchung Vorschlag 3

Es gibt bei „City Sightseeing“ 3 Linien mit jeweils mehreren Haltestellen. Man kann neben den Klassikern wie Prager Burg und Altstadt zum Beispiel auch auf die Berge in der Umgebung der Innenstadt fahren. Man sieht dort den berühmten „Prager Eiffelturm“ auf dem Petrin oder das Kunstwerk Metronom im Letna Park. Man kann die Hop on / Hop off Busse für 24 Stunden oder 48 Stunden buchen. 24 Stunden Tickets kosten etwa 22 Euro, 48 Stunden Fahrkarten 27 Euro, also nur 5 Euro mehr (Stand Januar 2019).

Video über Hop On / Hop Off Busse Prag

Der Film (etwa 8 min, englisch) ist einige Jahre alt.

>>>  Mehr Infos und Buchung Vorschlag 3 Hop On / Hop Off Busse

Wichtiger Hinweis: Mit der tollen Touristenkarte Prague Card können Sie den Nahverkehr kostenlos benutzen und fast alle wichtige Sehenswürdigkeiten von Prag ohne Eintritt zu bezahlen besuchen: Mehr Infos hier

Stand der Infos auf dieser Seite ist Januar 2019

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.